23.03. & 12.10.18: Intensivseminar „Embargo und Finanzsanktionen in der aktuellen Bankpraxis“ > Referenten

Oliver Hecker, Dipl.-Inf., ist seit 2018 Senior Manager Risk Advisory / Regulatory Risk bei der Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Er verantwortet dort die Thematik „Finanzsanktionen/Embargos“. Zuvor war er Senior Manager bei KPMG Financial Services. Er verfügt über eine mehrjährige Berufserfahrung sowohl als Compliance Officer einer international tätigen österreichischen Bankengruppe als auch in Beratungs- und IT-Unternehmen für die Banken- und Versicherungsbranche.

Knut Reiser, Dipl.-oec. (univ.) und Bankkaufmann, ist seit 2012 Deputy Chief Compliance Officer bei der Mercedes-Benz Bank AG, Stuttgart. Er ist u. a. zuständig für die Verhinderung von Verstößen gegen (Finanz-) Sanktionen & Embargos. Seine weiteren Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich Compliance nach MaRisk, Zentrale Stelle gem. § 25h KWG sowie FATCA & CRS. Herr Reiser verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit Compliance-Themen bei Kreditinstituten, Finanzdienstleistungsunternehmen sowie als Berater bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Er hält regelmäßig Schulungen zu allen bankfachlichen Compliance-Themen aus seinem Verantwortungsbereich.

 Über uns |  Newsletter |  Impressum |  Hinweise zum Datenschutz