26.-27.03.19: Zertifikatslehrgang "Datenschutzbeauftragte/r für Kreditinstitute" > Referenten

Wulf Hartmann, Ass. jur., ist seit 1995 im Geschäftsbereich Recht des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB).  Dort betreut er  u. a. die Themen Datenschutz, Zahlungsverkehr und e-Commerce. Er hat die EU-Datenschutzgrundverordnung seit der ersten Vorlage der EU-Kommission, die anschließende Begleitgesetzgebung in Deutschland und die Umsetzungsdiskussion in der Kreditwirtschaft begleitet. Als Mitglied der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) steht er im regelmäßigen Austausch mit den Datenschutzbehörden. Im Fachbeirat der Stiftung Datenschutz nimmt er das Mandat der DK wahr. Er leitet den Arbeitskreis Datenschutzrecht im BdB.

Isabel von Kalinski-Brodzic ist Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) und Senior Spezialistin Datenschutz in einer privaten Bank. Zuvor war sie in einer Kanzlei und Unternehmensberatung als Rechtsanwältin im Datenschutz tätig. Dabei war sie für diverse nationale und internationale Unternehmen als externe Datenschutzbeauftragte bestellt.  

Jörn Kriegel, Datenschutzbeauftragter

 Über uns |  Newsletter |  Impressum |  Hinweise zum Datenschutz